Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Sonntagshochamt im Dom zu Uppsala

Sonntagshochamt im Dom zu Uppsala

Der Hl. Ansgar kam auf seinen Missionsreisen im Jahr 829 erstmalig nach Schweden. Das Bistum Uppsala wurde 1164 Sitz eines Erzbischofs. 1539 wurde auf der Synode von Uppsala die Augsburger Konfession als Norm der Schwedischen Kirche angenommen. Bis heute...

Weiterlesen

Tauftheologie(en) im Neuen Testament?

Tauftheologie(en) im Neuen Testament?

Außerordentlich lesenswert: Paul Bradshaw, Early Christian Worship. A basic introduction to ideas and practice, London 2010 (2. Aufl.) Nicht Lehrgebäude sondern Lebenserfahrung Wie der Blick ins Neue Testament zeigt, hat Jesus seinen Jüngern nicht ein...

Weiterlesen

Was ist Liturgie?

Was ist Liturgie?

Während seit dem Mittelalter und vor dem 2. Vatikanischen Konzil hauptsächlich die kultische Dimension der Liturgie im Vordergrund stand (der Mensch bringt in der Feier der Liturgie durch den Priester Gott den geschuldeten Kult dar), so wird seit dem...

Weiterlesen

Einfügung des Hl. Josef in die Hochgebete II-IV

Einfügung des Hl. Josef in die Hochgebete II-IV

Für die Feier der Messe im deutschen Sprachgebiet ist die Einfügung des Hl. Josef in die Hochgebete möglich, aber zur Zeit noch nicht verpflichtend. Orginaltext des Dekretes der Gottesdienstkongregation mit Datum 1. Mai 2013: http://www.vatican.va/roman_curia/congregations/ccdds/documents/rc_con_ccdds_doc_20130501_san-giuseppe_ge.html Der...

Weiterlesen

Liturgiereform im 20. Jahrhundert

Liturgiereform im 20. Jahrhundert

Die durch das II. Vatikanische Konzil angestoßene Liturgiereform, war keine unerwartete und plötzliche Aktion, sondern zeichnete sich schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts ab. Es sei hier nur daran erinnert, dass das für das Konzil und die darauffolgende...

Weiterlesen